Lehrstellenforum wieder im Stadtsaal

Aufgrund der positiven Rückmeldungen wird das Lehrstellenforum auch 2012 im Stadtsaal Wil durchgeführt. Das Datum steht ebenfalls bereits fest: Samstag, 23. Juni.

Hans Suter
Drucken
Teilen

WIL. Das Lehrstellenforum bietet den Jugendlichen und ihren Eltern die Möglichkeit, sich bei Lehrfirmen und Berufsberatern direkt über Berufe informieren zu können. Vergangenes Jahr umfasste das Informationsangebot 38 Stände, wie die Berufs- und Laufbahnberatung Wil im kantonalen Jahresbericht schreibt.

BIZ gut besucht

Das öffentlich zugängliche Berufsinformationszentrum (BIZ) in Wil wurde im vergangenen Jahr von gesamthaft 5047 Personen besucht. Überdies wurden 1570 Einzelberatungen durchgeführt; 939 davon betrafen Jugendliche bis 17 Jahre, der Rest entfiel auf erwachsene Personen unterschiedlichen Alters.

Positive Situation

Auf dem Lehrstellenmarkt ist weiterhin eine positive Situation zu beobachten. Da zurzeit weniger Schülerinnen und Schüler bei gleichbleibendem Lehrstellenangebot auf den Lehrstellenmarkt drängen, bietet sich ihnen eine positive Ausgangslage für die Berufswahl. Durch den Umstand, dass die handwerklichen und technischen Berufe seit einiger Zeit etwas weniger nachgefragt sind, ist das Lehrstellenangebot in diesem Bereich entsprechend interessant. Der von der Wirtschaft seit geraumer Zeit beklagte Mangel an guten Fachkräften dürfte überdies zur Folge haben, dass die Berufsperspektiven in diesem Bereich an Attraktivität gewinnen.