Leben retten im Kurs lernen

Oberrindal. Vielerorts sind AED-Geräte öffentlich zugänglich. Doch dieses Gerät alleine kann kein Leben retten. Dazu braucht es Kenntnis, wie es benutzt werden muss. Der Samariterverein Oberrindal und Umgebung bietet für alle Interessierten einen Kurs zu diesem Thema an.

Drucken
Teilen

Oberrindal. Vielerorts sind AED-Geräte öffentlich zugänglich. Doch dieses Gerät alleine kann kein Leben retten. Dazu braucht es Kenntnis, wie es benutzt werden muss. Der Samariterverein Oberrindal und Umgebung bietet für alle Interessierten einen Kurs zu diesem Thema an. Der Kurs beinhaltet auch weitere lebensrettende Sofortmassnahmen. Die Kursziele sind: Wichtige Grundlagen der Anatomie erlernen; Symptome eines Herzstillstandes erkennen; notwendige und sachgerechte Massnahmen einleiten; Technik der Herz-Lungen-Wiederbelebung lernen sowie die Anwendung des AED-Gerätes. Der findet am 22. und 24. Februar im Vereinslokal in Oberrindal statt. Beginn ist um 19 Uhr. Er dauert drei Stunden. Weitere Informationen und Anmeldungen bei Beatrice Jenny unter Tel. 071 393 29 84 oder sv.oberrindal@bluewin.ch. Die Webseite des SV Oberrindals ist www.samariteroberrindal.ch. (pd.)

Aktuelle Nachrichten