Lateinische Messe zu Pfingsten

Drucken
Teilen

Zuzwil Am Pfingstmontag wird den Zuzwiler Kirchgängern etwas Spezielles geboten. Um 9 Uhr wird die «Missa Buccinata» aufgeführt. Der Kirchenchor St. Josef, unterstützt von Gastsängerinnen und -sängern, singt diese neuzeitliche lateinische Messe. Es ist ein Werk des Eichstätter Domkapellmeisters Christian Heiss. Der Chor wird begleitet von Franz Koller an der Orgel. Die Leitung obliegt laut einer Mitteilung Karl Paller. (pd)