Kurze Stromausfälle möglich

Züberwangen. Vom nächsten Montag, 5. Juli, bis Mittwoch, 6. Juli, finden einige Unterhaltsarbeiten an den elektrotechnischen Anlagen der Transformatorenstation Züberwangen-Dorf statt. Für die Durchführung der Arbeiten sind verschiedene Schaltungen im Mittelspannungsnetz nötig.

Merken
Drucken
Teilen

Züberwangen. Vom nächsten Montag, 5. Juli, bis Mittwoch, 6. Juli, finden einige Unterhaltsarbeiten an den elektrotechnischen Anlagen der Transformatorenstation Züberwangen-Dorf statt. Für die Durchführung der Arbeiten sind verschiedene Schaltungen im Mittelspannungsnetz nötig. Dabei kann es zu kurzzeitigen Stromunterbrüchen kommen. Die betroffenen Bezüger wurden bereits informiert. Teilweise muss die Energieversorgung mit Notstromgruppen gestützt werden.

Dadurch ist mit Geräuschemissionen zu rechnen. Die öffentliche Beleuchtung ist während der Umbauphase nicht in Betrieb. Bei Notfällen steht der EW-Pikett unter Telefon 071 945 80 72 zur Verfügung. (gk.)