Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Kulturpunkt eröffnet Saison

Flawil Am nächsten Freitag startet der Kulturpunkt mit dem Herbst-Winter-Programm. Mit dem Trio Violons Barbares sind begnadete Saitenkünstler angesagt. Da ist der Mongole Enkhjargal, Kastengeiger und Höömisänger, dann der Bulgare Dimitar Gougov mit seiner 14-saitigen Geige (Gadulka) und schliesslich der Franzose Fabien Guyot. Dieser pflegt mit seinen Percussions den westlichen jazzigen Ansatz und trommelt auf allem, was ihm unterkommt. Beginn: 20.30 Uhr. Eintritt frei (Kollekte). (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.