Kulturelle Grossanlässe und kleine Perlen: Das Jahr im Rückblick

Das vergangene Jahr bot in Sachen Kultur einiges, auch in der Region Wil.

Tobias Söldi
Drucken
Teilen

Neben Grossanlässen wie dem Kantonalmusikfest (78 Vereine mit über 3000 Musikantinnen und Musikanten) oder dem – vorzeitig abgebrochenen – Rock am Weier (14000 Zuschauer), bestachen auch etwas kleinere Kulturangebote mit Qualität, etwa wie die Uzwiler Galerie am Gleis, die sich dieses Jahr in ihrer neuen Lokalität eingerichtet hat.

Der «Ball im Savoy» der Operette Sirnach war ein voller Erfolg: Mehr als 10000 Besucherinnen und Besucher sahen sich die turbulente Verwechslungskomödie an.

Der «Ball im Savoy» der Operette Sirnach war ein voller Erfolg: Mehr als 10000 Besucherinnen und Besucher sahen sich die turbulente Verwechslungskomödie an.

Bild: Franco Baumgartner
Die Stimmung am 19. Rock am Weier war einmal mehr top – zumindest bis zum Abbruch. Am Samstagabend musste das Festival frühzeitig beendet werden. Sturmböen, Starkregen und Gewitter gefährdeten die Sicherheit der Musikfans.

Die Stimmung am 19. Rock am Weier war einmal mehr top – zumindest bis zum Abbruch. Am Samstagabend musste das Festival frühzeitig beendet werden. Sturmböen, Starkregen und Gewitter gefährdeten die Sicherheit der Musikfans.

Bild: PD
Grossaufmarsch in Lenggenwil: Im Rahmen des sechstägigen Musikfestes «Top of 19» fand auch das Kantonalmusikfest statt.

Grossaufmarsch in Lenggenwil: Im Rahmen des sechstägigen Musikfestes «Top of 19» fand auch das Kantonalmusikfest statt.

Bild: Franco Baumgartner Bild: PD Bild: Urs Bucher Bild: Lara W
Uzwil: Gleich zwei Kulturinstitutionen wagten den Schritt in die Eigenständigkeit: Die Galerie am Gleis (im Bild) und das Kulturangebot «Gas gibt Kultur».

Uzwil: Gleich zwei Kulturinstitutionen wagten den Schritt in die Eigenständigkeit: Die Galerie am Gleis (im Bild) und das Kulturangebot «Gas gibt Kultur».

Bild: PD
Rickenbach: Im März fand er zum letzten Mal statt, der legendäre Katerball. Zu seinen besten Zeiten war er über die Kantonsgrenzen hinaus bekannt.

Rickenbach: Im März fand er zum letzten Mal statt, der legendäre Katerball. Zu seinen besten Zeiten war er über die Kantonsgrenzen hinaus bekannt.

Bild: Lara Wüest
Der Uzwiler Simon Keller leitet seit dem Sommer die Bühne Thurtal. Sein Vorgänger, Gründer Willy Hollenstein, trat nach zehn Jahren zurück.

Der Uzwiler Simon Keller leitet seit dem Sommer die Bühne Thurtal. Sein Vorgänger, Gründer Willy Hollenstein, trat nach zehn Jahren zurück.

Bild: PD

Aktuelle Nachrichten