Kontrolle über Auto verloren

MATZINGEN. Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A1 musste am Sonntagabend eine Person ins Spital gebracht werden. Ein 25jähriger Autofahrer wollte um circa 22.40 Uhr auf die A1 in Richtung Münchwilen einfahren.

Drucken
Teilen

MATZINGEN. Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A1 musste am Sonntagabend eine Person ins Spital gebracht werden. Ein 25jähriger Autofahrer wollte um circa 22.40 Uhr auf die A1 in Richtung Münchwilen einfahren. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau verlor er dabei die Kontrolle über sein Auto, schleuderte auf die Überholspur und kollidierte mit einer anderen Autofahrerin. Der Unfallverursacher wurde vom Rettungsdienst zur Kontrolle ins Spital gebracht. (kapo)