Kleiderbörse im Pfarreizentrum

WIL. Am Mittwoch, 16. September, zwischen 14 und 16 Uhr, organisiert das Wiler Börsenteam im katholischen Pfarreizentrum die Kinderartikelbörse. Ein betreuter Kinderhort steht ab 14 Uhr wieder zur Verfügung.

Merken
Drucken
Teilen

WIL. Am Mittwoch, 16. September, zwischen 14 und 16 Uhr, organisiert das Wiler Börsenteam im katholischen Pfarreizentrum die Kinderartikelbörse. Ein betreuter Kinderhort steht ab 14 Uhr wieder zur Verfügung. Am Dienstag, von 9 bis 11 Uhr und von 14 bis 16 Uhr, werden gut erhaltene, zeitgemässe und saubere Herbst-und Winterkleider ab Grösse 80 bis Grösse 176, Schuhe, Wintersportartikel, Skier/Snowboards, Kleinkinderartikel, Fasnachtskleider, Kinderwagen, Autositze, Spielsachen und Kinderbücher angenommen. Alle Artikel müssen in einwandfreiem Zustand sein.

Es werden 20 Rappen pro abgegebenes Stück und 15 Prozent vom Verkaufserlös als Unkostenbeitrag abgezogen. Pro Person werden maximal 30 Artikel angenommen. Rückgabe und Auszahlung erfolgen am Donnerstag zwischen 9.30 und 10 Uhr. (pd)