Kita-Kinder sprechen Englisch

SCHWARZENBACH. Die zweisprachige Kits-Kindertagesstätte aus Wil hat im Mai vergangenen Jahres ihren dritten Standort in Schwarzenbach eröffnet. Mit der Erweiterung wurde der Wunsch aus der Bevölkerung nach einer Kindertagesstätte erfüllt. Sie wurde zusammen mit der Gemeinde Jonschwil umgesetzt.

Drucken
Teilen

SCHWARZENBACH. Die zweisprachige Kits-Kindertagesstätte aus Wil hat im Mai vergangenen Jahres ihren dritten Standort in Schwarzenbach eröffnet. Mit der Erweiterung wurde der Wunsch aus der Bevölkerung nach einer Kindertagesstätte erfüllt. Sie wurde zusammen mit der Gemeinde Jonschwil umgesetzt. Die Kits-Kindertagesstätte hat Leistungsvereinbarungen mit den Gemeinden Wil, Rickenbach und Jonschwil abgeschlossen. Familien, welche in diesen Gemeinden wohnhaft sind, können von einkommensabhängigen Tarifen profitieren.

Die aktuellen Öffnungszeiten der Kits-Kindertagesstätte Schwarzenbach sind von Montag bis Freitag von 6.45 bis 18 Uhr. Es sei aber geplant, die Öffnungszeiten bis 19 Uhr zu verlängern, teilt die Einrichtung mit. In Schwarzenbach werden zwei altersgemischte Gruppen ab drei Monaten angeboten.

Die KiTs-Kindertagesstätte wird teilweise zweisprachig, in Deutsch und Englisch, geführt. Neu dürfen ab Januar 2016 auch die Kinder in Schwarzenbach spielerisch in die englische Sprache eintauchen. Zudem wird jetzt jeweils am Donnerstag ein Waldtag angeboten, an welchem die Kinder Raum und Zeit haben, sich frei zu entfalten. Dabei können sie spielen, toben und den Wald erforschen. (pd)

Aktuelle Nachrichten