Kirchenchor singt lateinische Messe

Drucken
Teilen

Zuzwil Der erweiterte Kirchenchor St. Josef singt am Gottesdienst vom nächsten Sonntag, 1. Oktober, um 10.30 Uhr in der Kirche Zuzwil die «Missa brevis in Es». Es handelt sich um eine zeitgenössische lateinische Messe, komponiert von Domkapellmeister Heinrich Walder (1955) aus Brixen im Südtirol. Unterstützt wird der Chor von Franz Koller an der Orgel. Die Leitung hat Karl Paller. (pd)