Kinderfasnacht mit Umzug

HENAU. Schon lange kein Geheimtip mehr ist die Henauer Kinderfasnacht, die sich in der Bevölkerung gut etabliert hat. Organisiert vom Henauer Fasnachtskomitee, findet diese am Samstag, 2. Februar, statt.

Drucken
Teilen

HENAU. Schon lange kein Geheimtip mehr ist die Henauer Kinderfasnacht, die sich in der Bevölkerung gut etabliert hat. Organisiert vom Henauer Fasnachtskomitee, findet diese am Samstag, 2. Februar, statt.

Das Henauer Fasnachtskomitee ist in den Startlöchern und freut sich auf den Beginn der Henauer Kinderfasnacht am nächsten Samstag. Die Besammlung für den Kinderfasnachtsumzug findet um 12.30 Uhr statt, und zwar beim Sportplatz Rüti. Der Abmarsch ist dort auf 13.02 Uhr festgelegt worden. Der anschliessende Kindermaskenball findet in der Turnhalle der Schulanlage Oberberg statt.

Dieses Jahr begleiten die Guggenmusiker der Henauer Gugger, der Uzepatscher und der Gossauer Gassenchlöpfer den Umzug und geben auch vor und in der Turnhalle eine Kostprobe ihres Könnens.

Die Sonnentaler Zugvögel sind mit einem Umzugswagen mit dabei und haben bestimmt auch wieder ihre «beliebte» Konfettikanone dabei. In der Turnhalle der Schulanlage Oberberg sorgt dann Stimmungsprofi DJ Specht für eine super Stimmung und Musik zum Tanzen.

Der Höhepunkt wird die Prämierung des originellsten Fasnachtsbutzes sein, und auch die Konfettischlacht ist beliebt. Ab 17 Uhr findet der Spaghettiplausch der «Füürharmoniker» im Festzelt statt. (md.)

Aktuelle Nachrichten