Kinder spenden für Kinder in Not

MÜSELBACH. Die Kinder von Müselbach und Umgebung sind auch diesen Silvester wieder auf Tour gegangen und haben die Bevölkerung von Müselbach sowie den umliegenden Weilern mit Glockengeläut aus dem Schlaf geweckt. Die Kinder sangen den Geweckten ein Lied und wünschten allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Merken
Drucken
Teilen

MÜSELBACH. Die Kinder von Müselbach und Umgebung sind auch diesen Silvester wieder auf Tour gegangen und haben die Bevölkerung von Müselbach sowie den umliegenden Weilern mit Glockengeläut aus dem Schlaf geweckt. Die Kinder sangen den Geweckten ein Lied und wünschten allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Zum Abschluss genossen die Frühaufsteher ein Frühstück und verteilten unter sich die vielen Süssigkeiten, die sie erhalten hatten. Die Mädchen und Buben möchten aber auch an die Kinder denken, denen es nicht so gutgeht, deshalb spenden sie vom erhaltenen Geld 126 Franken an SOS Kinder in Not für die Opfer des Taifuns Haiyan auf den Philippinen. (pd)