Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Keine Lösung in Sicht

Das Parlament ist nicht auf den Bericht mit Antrag des Stadtrats zur Kündigung des Schulvertrags mit der Stiftung St. Katharina eingetreten. Das war die richtige Entscheidung, findet Redaktor Gianni Amstutz. Er gibt aber zu Bedenken, dass man mit diesem Entscheid einer notwendigen Lösung keinen Schritt näher gekommen ist
Gianni Amstutz
Die Zukunft des Kathis ist weiterhin offen. (Bild: PD)

Die Zukunft des Kathis ist weiterhin offen. (Bild: PD)

Gianni Amstutz, Redaktor Wiler Zeitung.

Gianni Amstutz, Redaktor Wiler Zeitung.

Dass der Stadtrat dem Willen des Parlaments, das sich 2016 für eine Kündigung des Vertrags mit der Stiftung St. Katharina ausgesprochen hatte, entsprechen will, ist löblich. Auch seine Annahme, dass trotz Beschwerde de facto ein Vertrag mit der Stiftung bestehe, ist wohl korrekt. Die Stiftung ist schliesslich für den Betrieb der Schule zuständig und genau für diesen bezahlt die Stadt Beiträge. Mit Zustimmung des Parlaments wohlgemerkt. Trotzdem hat das Parlament mit dem Nichteintreten auf Bericht und Antrag für die Kündigung des Vertrags richtig gehandelt.

Selbst bei einem Ja zum Antrag des Stadtrats hätte der Vertrag mit der Stiftung nicht gekündigt werden können, bis ein Entscheid über die Beschwerde vorliegt. Wenn diese abgewiesen wird, tritt der Nachtrag I in Kraft. Damit wäre der Wechsel der Partnerschaft vom Kloster zur Stiftung des Kathis rechtskräftig und auch die bereits beschlossene automatische Kündigung würde Rechtskraft erlangen. Eine erneute Kündigung des Schulvertrags hätte daran nichts geändert.

Fest steht aber auch: Einer Lösung der Kathi-Frage ist das Parlament gestern keinen Schritt näher gekommen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.