Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Keine Einsprachen gegen Budgets

Wil Der Stadtrat hat zur Kenntnis genommen, dass die Referendumsfrist bezüglich der Budgets 2018 der Stadt Wil sowie der Technischen Betriebe unbenützt abgelaufen ist. Zudem hat er den Auftrag für die Beschaffung von neuer Arbeitsplatzhardware in der Höhe von 89857 Franken an die Firma Scheuss und Partner, Zürich vergeben. Der Auftrag für die «Velomassnahme, Belagsersatz und Kanalneubau» geht, unter Vorbehalt der Unterzeichnung der Finanzierungsvereinbarung zwischen Bund und Kanton im Betrag von 476456 Franken, an die Firma Convia Strassen und Tiefbau AG, Bürglen. (sk)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.