Kein Interesse an einer Inkorporation

SCHWARZENBACH. Der Verwaltungsrat der Dorfkorporation Schwarzenbach hat sich mit der Frage einer möglichen Inkorporation in die Politische Gemeinde Jonschwil befasst. Er ist zum Schluss gekommen, dass dies keinen Sinn machen würde.

Drucken
Teilen

SCHWARZENBACH. Der Verwaltungsrat der Dorfkorporation Schwarzenbach hat sich mit der Frage einer möglichen Inkorporation in die Politische Gemeinde Jonschwil befasst. Er ist zum Schluss gekommen, dass dies keinen Sinn machen würde. Eher sei es sinnvoll, die beiden Dorfkorporationen von Schwarzenbach und Jonschwil zusammenzuführen. In der Gemeinde Jonschwil steht die Bildung einer Einheitsgemeinde zur Diskussion. An der Bürgerversammlung vom 25.

März kommt es zur Grundsatzabstimmung, ob die Schulgemeinde in die Politische Gemeinde inkorporiert werden soll. (stu.) region uzwil 39

Aktuelle Nachrichten