Karin Schwizer in der Galerie Fafou

Drucken
Teilen

Oberuzwil Heute Freitag, 1. Dezember, ab 19 Uhr, wird in der Galerie Fafou die Ausstellung «Mi color es Cuba» von Karin Schwizer mit einer öffentlichen Vernissage eröffnet.

Für die Künstlerin war die Reise nach Kuba wie ein Ausflug in eine andere Zeit. Diese Andersartigkeit versetzte sie in Staunen und inspirierte sie in vielerlei Hinsicht. Vollbepackt mit Ideen hat sie nach der Rückkehr ihre Eindrücke und Erinnerungen Schritt für Schritt in lebendigen Bildern festgehalten. Die Farben und der Rhythmus Kubas sowie die allgegenwärtigen Figuren von Che Guevara und Fidel Castro spiegeln sich in ihren Werken. Bei «Mi color es Cuba» zeigt Karin Schwizer Werke in Mischtechnik (Acyrl/Öl/Collage), grösstenteils auf Leinwand und hinter Plexiglas. Die Ausstellung dauert bis zum 10. Dezember. (pd)

Aktuelle Nachrichten