Kandidaten stellen sich vor

OBERUZWIL. Die Ortsparteien von Oberuzwil laden am nächsten Freitag, 23. Oktober, 20 Uhr, zu einer überparteilichen Informationsveranstaltung im Saal des Gasthauses Rössli in Oberuzwil ein. Der Anlass ist öffentlich. Am 15.

Merken
Drucken
Teilen

OBERUZWIL. Die Ortsparteien von Oberuzwil laden am nächsten Freitag, 23. Oktober, 20 Uhr, zu einer überparteilichen Informationsveranstaltung im Saal des Gasthauses Rössli in Oberuzwil ein. Der Anlass ist öffentlich. Am 15. November wählen die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger einen neuen Schulratspräsidenten. Für das Amt stellen sich drei Kandidaten zur Verfügung: Roland Bischof (SP), Peter Leuenberger (FDP) und Roland Waltert (SVP), alle wohnhaft in Oberuzwil. Unter der Moderation von Werner Dintheer, ehemaliger langjähriger Schulratspräsident von Uzwil, findet eine Podiumsdiskussion statt. Nach einer Vorstellungsrunde werden die drei Bewerber Fragen des Moderators und aus dem Publikum beantworten. (pd)