Kandidaten für die kirchlichen Behörden gesucht

KIRCHBERG. Am 31. Dezember dieses Jahres endet die laufende Amtsdauer der Mitglieder des Kirchenverwaltungsrats und der Geschäftsprüfungskommission, jene der Mitglieder des Katholischen Kollegiums bereits am 16. November. Diese Behörden sind am Sonntag, 13.

Drucken
Barbara Jäger Präsidentin Kantorei Toggenburg

Barbara Jäger Präsidentin Kantorei Toggenburg

KIRCHBERG. Am 31. Dezember dieses Jahres endet die laufende Amtsdauer der Mitglieder des Kirchenverwaltungsrats und der Geschäftsprüfungskommission, jene der Mitglieder des Katholischen Kollegiums bereits am 16. November. Diese Behörden sind am Sonntag, 13. September, für die Amtsdauer 2016/2019 neu zu wählen.

Aus dem Kirchberger Kirchenverwaltungsrat haben Kuno Hinrichs, Toni Kägi und Rolf Zweifel ihren Rücktritt erklärt, aus der Geschäftsprüfungskommission Andrea Eberhard-Alther und Jeanette Metzger-Schwyter, aus dem Kollegienrat Maria Fust-Marty. Für eine Wiederwahl stellen sich zur Verfügung:

• Rita Christl-Scheiwiller, Ruth Schönenberger-Thoma und Hansruedi Thoma als Mitglieder des Kirchenverwaltungsrats.

• Xaver Fäh, Felix Inauen und Markus Nussbaumer als Mitglieder der Geschäftsprüfungskommission.

• Walter Keller als Kollegienrat. Am Montag, 29. Juni, findet um 20 Uhr im Pfarreiheim in Kirchberg eine öffentliche Wählerversammlung statt. Dabei werden die Kandidatinnen und Kandidaten vorgestellt. Es können auch weitere Wahlvorschläge zur Erstellung der Wahlliste gemacht werden. (pd)

Die Kantorei Toggenburg probt für das Konzert von heute Samstag. (Bilder: Martin Knöpfel)

Die Kantorei Toggenburg probt für das Konzert von heute Samstag. (Bilder: Martin Knöpfel)