Kanalisation wird verlegt

DUSSNANG. Das Bauprojekt für den Neubau eines Therapiebades der Kneipphof Dussnang AG tangiert die Kanalisationsleitung der Gemeinde Fischingen in der Kurhauswiese.

Drucken
Teilen

DUSSNANG. Das Bauprojekt für den Neubau eines Therapiebades der Kneipphof Dussnang AG tangiert die Kanalisationsleitung der Gemeinde Fischingen in der Kurhauswiese. Ein Ingenieurbüro hat ein Projekt für die Umlegung der Mischwasserkanalisation ausgearbeitet, und der Gemeinderat hat gemäss einer Mitteilung die Arbeiten für die Kanalumlegung vergeben. Die Ausführung ist im Juli vorgesehen. (red.)

Aktuelle Nachrichten