Kamerun am Weltgebetstag

Flawil. «Alles, was Odem hat, lobe den Herrn» – zu diesem Vers aus dem Psalm 150 haben christliche Frauen aus Kamerun einen vielseitigen, fröhlichen Gottesdienst gestaltet.

Drucken
Teilen

Flawil. «Alles, was Odem hat, lobe den Herrn» – zu diesem Vers aus dem Psalm 150 haben christliche Frauen aus Kamerun einen vielseitigen, fröhlichen Gottesdienst gestaltet.

Die Feier zum Weltgebetstag findet am Freitag, 5. März, um 14 Uhr (mit Hüteangebot für Kleinkinder) und um 20 Uhr im Zwinglisaal, dem evangelischen Kirchgemeindesaal, statt. Am Nachmittag ist Alice Walther Gast. Sie ist Kamerunerin und lebt seit ein paar Jahren in Flawil.

Sie wird beim anschliessenden gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen von ihrem Land erzählen und viele Fragen beantworten können. Das ökumenische Vorbereitungsteam lädt zu beiden Feiern herzlich ein. (bbr.)

Aktuelle Nachrichten