Jugendorchester Wil unterhält mit Filmmusik

NIEDERUZWIL. Am Sonntag, 24. Februar, um 17 Uhr spielt das Jugendorchester Wil in der evangelischen Kirche Niederuzwil. Seit über dreissig Jahren steht das Orchester unter der Leitung von Martin Baur. Rund 50 Jugendliche zwischen 14 und 23 Jahren spielen in Sinfoniebesetzung.

Drucken
Teilen

NIEDERUZWIL. Am Sonntag, 24. Februar, um 17 Uhr spielt das Jugendorchester Wil in der evangelischen Kirche Niederuzwil. Seit über dreissig Jahren steht das Orchester unter der Leitung von Martin Baur. Rund 50 Jugendliche zwischen 14 und 23 Jahren spielen in Sinfoniebesetzung. Beim dritten Saisonkonzert des Konzertzyklus Uzwil ist bekannte Filmmusik zu hören, Soundtracks aus «Lord of the Rings», «Fluch der Karibik», «Phantom of the Opera» und anderen. Der musikalische Leiter, Martin Baur, ist erfahrener Cellist, Pädagoge und Musiker. Er wurde letztes Jahr mit dem Anerkennungspreis der Stadt Wil ausgezeichnet für seine speziellen Verdienste in der Jugend- und Kulturförderung. Baur leitet auch das Jugendorchester Weinfelden, die Zürcher Singstudenten, den Cäcilienchor Kirchberg und den Männerchor Sirnach. Ebenso ist er musikalischer Leiter der Operette Sirnach. Alle Musikfreunde sind eingeladen, das Konzert mit den jungen Musikantinnen und Musikanten zu geniessen. (ee.)