Jugendensemble probte in Deutschland

Jugendensemble der MG Bichwil-Oberuzwil zu Gast in Bergatreute Die Musikgesellschaft Bichwil-Oberuzwil pflegt seit vielen Jahren eine gute Freundschaft mit der Musikkapelle Bergatreute DE.

Drucken
Teilen

Jugendensemble der MG Bichwil-Oberuzwil zu Gast in Bergatreute

Die Musikgesellschaft Bichwil-Oberuzwil pflegt seit vielen Jahren eine gute Freundschaft mit der Musikkapelle Bergatreute DE. Schon zum dritten Mal fand nun ein gemeinsames dreitägiges Jugendweekend mit Teilnehmern aus dem Jugendensemble Bichwil-Oberuzwil (JEBO) und der Jugendkapelle Bergatreute statt. Es war wieder ein voller Erfolg!

Voller Vorfreude fuhr man los Richtung Fidelis-Ranch in Hinznang im Allgäu. Dort wurden die Musikantinnen und Musikanten von dem deutschen Kollegen empfangen und mit Namensschildchen versehen. Ein fröhliches Beisammensein begann. Marco D'Incau, der musikalische Leiter des JEBO, begann dann auch unverzüglich mit den Proben. Mit einem Konzert in Bergatreute hatte man sich ein hohes Ziel gesetzt. Die Probenarbeit wurde mit lustigen, unterhaltsamen Gemeinschaftsspielen aufgelockert.

Wie im Fluge verging die Zeit. Dann wurde noch eine letzte Probe abgehalten. Als alles gepackt und das Haus wieder auf Hochglanz gebracht worden war, machte man sich auf in Richtung Bergatreute. Dort fand das Schlusskonzert im Sportheim statt. Es durfte eine grosse Anzahl von Zuhörern willkommen geheissen werden. Mit vielen guten und schönen Erinnerungen machte man sich auf den Weg zurück in die Schweiz. (MGBO/IK)

Aktuelle Nachrichten