Jubiläumsjahr und Festkonzerte

Drucken
Teilen

Das Jubiläum des Musiktheaters Wil wird mit einem zweitägigen Fest im März ausführlich gefeiert. «La Sonnambula» ist eine romantische Liebesgeschichte, die mit der Heirat der Liebenden endet. Die musikalische Leitung liegt bei Kurt Pius Koller und auch bei den Solisten finden sich bekannte Wiler Namen: Nicole Bosshard übernimmt mit der Rolle des Waisenkindes Amina die Hauptrolle und Anny Zimmermann, ebenfalls aus Wil, spielt die Wirtin Lisa. Die männlichen Solisten sind Remy Burnens als reicher Gutsbesitzer Elvino und Daniel Reumiller als Graf Rodolfo. Mit Regina Heer ist auch die Regisseurin aus «La Traviata» wieder mit dabei. Die beiden mitwirkenden Chöre, zu St. Nikolaus und Männerchor Concordia, und das Sinfonische Or- ches­ter Wil bilden das Fundament dieser Aufführungen. (nam)

Hinweis

Aufführung von «La Sonnambula»: 18. März um 19.30 Uhr und 19. März um 17 Uhr in der Tonhalle Wil.