Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

JU-JITSU: Beförderung zum Instruktor

Erfolg für Christian Gonzalez und seinen Club, den Budo-Sport-Club Arashi Yama Wil.
Christian Gonzalez ist neu Instruktor World Ju-Jitsu Federation Schweiz.

Christian Gonzalez ist neu Instruktor World Ju-Jitsu Federation Schweiz.

Kürzlich wurde Christian Gonzalez, genannt Speedy, im Rahmen eines WJJF-Lehrgangs im Trainingslokal des Budo-Sport-Clubs Arashi Yama Wil der Titel «Instruktor World Ju-Jitsu Federation (WJJF) Schweiz» verliehen. Dies als Würdigung seiner technischen Fähigkeiten und seiner langjährigen Trainertätigkeit im Verein sowie als Instruktor an diversen Lehrgängen im In- und Ausland.

Christian Gonzalez betreibt seit über 30 Jahren Ju-Jitsu und ist Träger des 5. Dan (Meistergrad). Zu den zahlreichen Höhepunkten in seiner Ju-Jitsu-Laufbahn gehören die Lehrgänge in Bulgarien und Russland sowie die vielen Kontakte zu seinen Sportkameraden im In- und Ausland. Er ist Mitglied des BSC Arashi Yama Wil und unterrichtet als Leiter der Ju-Jitsu-Sektion regelmässig Lektionen für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahre.

Noch nicht genug der Erfolge für Mitglieder des Budo-Clubs Arashi Yama in Wil.

In der Nähe von Neuchâtel fand das letzte von drei Swiss-Karate-League-Qualifikationsturnieren statt. Claudio Vassallo, Mitglied der Shotokan- Karate-Abteilung des Budo-Sport-Clubs Arashi Yama Wil, stieg nach erfolgreichem Verlauf am Ende aufs Siegertreppchen und qualifizierte sich somit für die Schweizer Meisterschaften im November in Liestal. Claudio Vassallo belegte in der Kategorie Herren Kata U21 den 3. Rang. (lg)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.