Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Joseph Sennhauser vereidigt

Joseph Sennhauser (CVP) bei seiner Vereidigung als Kantonsrat. (Bild: Regina Kühne)

Joseph Sennhauser (CVP) bei seiner Vereidigung als Kantonsrat. (Bild: Regina Kühne)

Region Joseph Sennhauser aus Rossrüti wurde gestern als Kantonsrat vereidigt. Er war erster Ersatzmann auf der CVP-Liste und folgt auf die Jonschwilerin Martha Storchenegger, die zurückgetreten war.

Zu Beginn der Sitzung des Kantonsrats würdigte Kantonsratspräsident Ivan Louis die seit der letzten Session verstorbenen früheren Kantonsräte. Darunter befand sich auch der ehemalige Wiler Stadtrat Thomas Bühler (SP). Einen herzlichen Applaus seiner Kantonsratskollegen erhielt der Ulisbacher Christoph Thurnherr (SP). Der Grund war allerdings unpolitischer Natur: Er hatte Geburtstag. (mkn)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.