Josef Hersche

Der gelernte Elektro- und Kältemonteur und «Urniederbürer» arbeitet als Projektleiter bei der Frigel AG in Zuzwil, wo er seit über 20 Jahren tätig ist, und wohnt mit seiner Frau und den zwei Töchtern im Alter von drei und fünf Jahren in Niederbüren. Hersche ist viel im Garten und liest gern.

Merken
Drucken
Teilen

Der gelernte Elektro- und Kältemonteur und «Urniederbürer» arbeitet als Projektleiter bei der Frigel AG in Zuzwil, wo er seit über 20 Jahren tätig ist, und wohnt mit seiner Frau und den zwei Töchtern im Alter von drei und fünf Jahren in Niederbüren. Hersche ist viel im Garten und liest gern.

«Ich bin flexibel und kann mir meine Arbeit selber einteilen, das lässt Zeit für den Schulrat», sagt er.