Jonschwil: Junglenker fährt 5-jähriges Kind an

Am Mittwochabend, kurz vor 18 Uhr, ist ein 5-jähriger Junge auf der Brühlstrasse von einem Auto erfasst worden.

Miguel Lo Bartolo
Merken
Drucken
Teilen
Die Polizei rückte am Mittwochabend sogleich zur Unfallstelle aus.

Die Polizei rückte am Mittwochabend sogleich zur Unfallstelle aus.

Bild: PD

Ein 22-Jähriger war mit seinem Auto von Bettenau in Richtung Schwarzenbach unterwegs. Gleichzeitig überquerte der Junge unvermittelt die Strasse. In der Folge prallte das Auto in den Jungen. Dieser zog sich unbestimmte Verletzungen im Hüftbereich zu und wurde von der Rettung ins Spital gefahren. Dies berichtet die Kantonspolizei.