JMS wird neu in Zuzwil verwaltet

ZUZWIL. Die Jugendmusikschule Wil-Land (JMS) wird neu in den Räumlichkeiten des Schulsekretariats in Zuzwil verwaltet. Schulleiterin Esther Nietlispach hat die JMS nach dreijähriger Tätigkeit verlassen, um sich beruflich neu auszurichten.

Drucken
Teilen

ZUZWIL. Die Jugendmusikschule Wil-Land (JMS) wird neu in den Räumlichkeiten des Schulsekretariats in Zuzwil verwaltet. Schulleiterin Esther Nietlispach hat die JMS nach dreijähriger Tätigkeit verlassen, um sich beruflich neu auszurichten.

Als neuen Musikschulleiter konnte der JMS-Zweckverband den 35jährigen Christoph Indrist aus Bregenz gewinnen. Christoph Indrist verfügt sowohl über eine pädagogisch-musikalische Grundausbildung als auch über eine Schulleiterausbildung. Aktuell ist er als stellvertretender Schulleiter und Musiklehrer im Kanton St. Gallen tätig. Unterstützt wird er von Monika Kuhn als neue Assistentin Schulverwaltung. Monika Kuhn wohnt mit ihrem Ehemann und der Tochter in Zuzwil. Sie ist ausgebildete Kauffrau und arbeitete bereits vor ihrer Familienpause bei einer Schulverwaltung. (gk)

Aktuelle Nachrichten