Jeder Kilometer zählt

Drucken
Teilen

Nicht allen ist klar, welche Kilometer auf dem Weg zum Mond zählen. Grundsätzlich gilt: Alle. Nicht nur diejenigen vom Sonntag während des Kirchturmlaufs oder jene, die auf einer der zwanzig Routen zurückgelegt werden. Bewegung ist wichtig, egal, wo auch immer. Wer keine Möglichkeit hat, die Kilometer elektronisch nachzutragen, findet Formulare in der Migros Bazenheid, im Volg Kirchberg sowie im Dorfladen in Gähwil. An diesen Verkaufsstellen können die ausgefüllten Formulare in eine bereitgestellte Box geworfen werden. Die Organisatoren sind dankbar, wenn die Kilometer mehrmals gemeldet werden und nicht alle gesamthaft am Ende des Bewegungsanlasses. Dies ­erleichtert die Arbeit. (bl)