Jasshöck als neues Angebot

Das kürzlich genehmigte neue Jahresprogramm des Männer Jahrgängervereins 1951–9145 Wil und Umgebung enthält ein neues Angebot. Die Jass-Abende sollen wieder ausschliesslich dem Jassen dienen.

Merken
Drucken
Teilen

Das kürzlich genehmigte neue Jahresprogramm des Männer Jahrgängervereins 1951–9145 Wil und Umgebung enthält ein neues Angebot. Die Jass-Abende sollen wieder ausschliesslich dem Jassen dienen. Wer gerne in geselliger Runde beisammensitzt, um die Kameradschaft zu pflegen, für den wird viermal im Jahr ein Höck angeboten, erstmals am nächsten Montag, 21. März, um 19 Uhr im Restaurant Lindenhof in Wil. «Wer gerne mittun will, ist herzlich eingeladen» so die Organisatoren. (pd.)