Jahresmeister der Schützen geehrt

ROSSRÜTI. Die Rossrüter Schützenfamilie traf sich zum diesjährigen Absenden im Restaurant Sternen in Rossrüti. Nach dem feinen Nachtessen durfte der Aktuar Hans Bertschmann die Preise vom prächtigen Gabentempel übergeben. Insgesamt haben 22 Schützinnen und Schützen am Endschiessen teilgenommen.

Merken
Drucken
Teilen

ROSSRÜTI. Die Rossrüter Schützenfamilie traf sich zum diesjährigen Absenden im Restaurant Sternen in Rossrüti. Nach dem feinen Nachtessen durfte der Aktuar Hans Bertschmann die Preise vom prächtigen Gabentempel übergeben. Insgesamt haben 22 Schützinnen und Schützen am Endschiessen teilgenommen. Während sich Stefan Hug mit einem Spitzenresultat verdientermassen den Titel in der Jahresmeisterschaft holte, sicherte sich Uschi Kreier mit einem hervorragenden Resultat die Krone als Schützenkönigin. Weitere ausgezeichnete Resultate folgten an den Schützenfesten, vor allem am Kantonalen in Solothurn, wo man mit dem Glanzresultat von 90,673 Punkten von insgesamt 22 Sektionen der Kategorie vier den zweiten Schlussrang eroberte. (pd)