Internationale Songs im Mocafe

FLAWIL. Tomazobi kommen nach Flawil. Auf Einladung des Kulturvereins Touch gastieren die Berner Lieder- und Klamaukmacher am Samstag, 30. Januar, mit ihren schrägen Mundartsongs im Mocafe.

Drucken
Teilen

FLAWIL. Tomazobi kommen nach Flawil. Auf Einladung des Kulturvereins Touch gastieren die Berner Lieder- und Klamaukmacher am Samstag, 30. Januar, mit ihren schrägen Mundartsongs im Mocafe. Frech wie gewohnt klauen Tomazobi auch im aktuellen Programm «Affehuus» die eine oder andere bekannte Melodie. Viele Lieder und Texte werden spektakulär mit Flamenco, Crossover und Italianità vermischt und rhythmisch durch den Troubadouren-Fleischwolf gedreht. Der Billettvorverkauf ist während der Öffnungszeiten im Mocafe eingerichtet. (pd)

Aktuelle Nachrichten