Instrumentenvorstellung

Die Musikschule Oberuzwil-Jonschwil lädt ein zur Instrumentenvorstellung ins Oberstufenzentrum Degenau, Jonschwil.

Drucken
Teilen
Das neugegründete Jugendensemble der MSOJ mit Schülerinnen und Schülern aus Jonschwil und Schwarzenbach. (Bild: gk)

Das neugegründete Jugendensemble der MSOJ mit Schülerinnen und Schülern aus Jonschwil und Schwarzenbach. (Bild: gk)

GEMEINDE OBERUZWIL. Am Samstag, 26. April können von 14 bis 16 Uhr sämtliche Instrumente aus dem Angebot der Musikschule Oberuzwil-Jonschwil (MSOJ) ausprobiert werden. Fürs leibliche Wohl wird im «Musikschul-Café» gesorgt.

Beratung und Vorstellung

Die Musiklehrpersonen stehen bei der Instrumentenwahl oder bei pädagogischen Fragen beratend zur Verfügung. Die Vertreter der Musikgesellschaft Bichwil-Oberuzwil und der Bürgermusik Jonschwil präsentieren bei diesem Anlass ihre Vereinsaktivitäten. Neben der Ausbildung auf den Instrumenten bietet die Musikschule Oberuzwil-Jonschwil vielseitige Möglichkeiten, das auf dem Instrument Erlernte in einem Ensemble zu vertiefen und bei Auftritten an verschiedenen Konzerten einzusetzen.

Neues Ensemble

Seit Februar probt unter der Leitung von Niklaus Ziegler das Jugendensemble mit Holz- und Blechblasinstrumenten. Zurzeit sind weitere Ensembles für Streichinstrumente, Band, Chor- und Acapella-Gruppen sowie Gitarren aktiv. Informationen zu Angeboten und Inhalten sind auf www.musikschule-msoj.ch ersichtlich. (gk) ?

Aktuelle Nachrichten