Innerrhoder Name – Ausserrhoder Projekt

Tosam – der Stiftungsname – ist ein Eigenschafts- und Umstandswort aus dem Innerrhodischen.

Drucken
Teilen

Tosam – der Stiftungsname – ist ein Eigenschafts- und Umstandswort aus dem Innerrhodischen. «Tosam, tosamer, tosämer, (Innerrhoden, Mittel/Hinterland) tusem, tusemer (im Kurzenberg) steht für still, wenig redend, sich wenig bewegend bei den vom Schicksal unangenehm Getroffenen, zum Beispiel bei Kränkelnden; im Gegensatz zu lautem und rührigem Verhalten. (ahi)

Aktuelle Nachrichten