In stehendes Auto gefahren

OBERBÜREN. Am Freitagvormittag hat eine 26jährige Lieferwagenfahrerin infolge Unaufmerksamkeit nicht bemerkt, dass das Auto vor ihr an einem Fussgängerstreifen angehalten hatte. Bei der Kollision verletzte sich der 53jährige Autofahrer und wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gefahren. (kapo.)

Drucken
Teilen

OBERBÜREN. Am Freitagvormittag hat eine 26jährige Lieferwagenfahrerin infolge Unaufmerksamkeit nicht bemerkt, dass das Auto vor ihr an einem Fussgängerstreifen angehalten hatte. Bei der Kollision verletzte sich der 53jährige Autofahrer und wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gefahren. (kapo.)