Im Zeichen der Tour de France

LENGGENWIL. Die Musig Lenggenwil lädt am Samstag, 31. Oktober, und am Samstag, 7. November, zum Unterhaltungsabend im Mehrzweckgebäude Lenggenwil. Die Unterhaltung steht unter dem Motto «Tour de France». Auf dem Programm stehen schöne Melodien.

Merken
Drucken
Teilen

LENGGENWIL. Die Musig Lenggenwil lädt am Samstag, 31. Oktober, und am Samstag, 7. November, zum Unterhaltungsabend im Mehrzweckgebäude Lenggenwil. Die Unterhaltung steht unter dem Motto «Tour de France». Auf dem Programm stehen schöne Melodien. Sie reichen von «La vie en rose» von Edith Piaf über «Le barbier de Séville» von Gioachino Rossini bis hin zu «Merci Cherie» von Udo Jürgens. Durch das Programm führt als Moderatorin Barbara Wegmüller-Iten.

Weiter erwarten die Besucherinnen und Besucher eine Festwirtschaft, eine Tombola, eine Kaffeestube und eine Bar. Am 31. Oktober spielt zum Ausklang das Duo Ruedi & Lothar. Am 7. November ist die Stegreifgruppe Grub zu Gast. (pd)

Die Unterhaltung beginnt jeweils um 20 Uhr im Mehrzweckgebäude Lenggenwil. Türöffnung ist bereits um 18.30 Uhr.