«Hohe Affinität zu Weihnachten»

Flawil. Die Strassen waren am vergangenen Sonntagnachmittag weitgehend wieder entspannt befahrbar, dementsprechend gross war auch die Zahl der Zuhörerinnen und Zuhörer, die sich zum Adventskonzert des Flawiler Kammerorchesters in der Kirche Oberglatt einfanden.

Drucken
Teilen

Flawil. Die Strassen waren am vergangenen Sonntagnachmittag weitgehend wieder entspannt befahrbar, dementsprechend gross war auch die Zahl der Zuhörerinnen und Zuhörer, die sich zum Adventskonzert des Flawiler Kammerorchesters in der Kirche Oberglatt einfanden. Freunde der klassischen Musik pilgern jeden Dezember in die altehrwürdige evangelische Kirche nahe Flawil, um einem speziell adventlichen Musikprogramm zu lauschen. «Der Norden weist eine gewisse Affinität zu Weihnachten auf», meinte Dirigent Paul K. Haug in seiner Begrüssung. Sicher hat dies etwas mit der Schneesicherheit von Regionen wie Russland und Skandinavien oder Island zu tun: Und wer verbindet tief verschneite Landschaften nicht mit Weihnachten? (mf.) region flawil 34

Aktuelle Nachrichten