Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Haus ist zonenfremd

Das Häxähüsli befindet sich an der Haldenstrasse 22, unmittelbar neben dem Wiler Stadtweier. Das Gebäude, das gemäss Archiv um das Jahr 1840 erbaut worden sein dürfte, ist zonenfremd. Für das stark baufällige Häxähüsli, das in der Vergangenheit als Wohnhaus diente, bedeutet dies, dass es nicht abgebrochen und wieder aufgebaut werden darf. Es geniesst jedoch Bestandesgarantie. Nach kantonalem Baugesetz sind entsprechend der Bestand und die Erneuerung gewährleistet. Erneuerung bedeutet, dass Bauten instand gehalten/gesetzt und den Erfordernissen der Zeit angepasst werden können. Umfang und Erscheinung dürfen sich aber nicht verändern. (uam)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.