«Hans im Glück» und viel Musik

Nach dem heissen Sommer darf man den Herbst etwas gelassener angehen. Im KulturPunkt Flawil beginnt er am kommenden Samstag mit Linard Bardill.

Merken
Drucken
Teilen

FLAWIL. Der Gast ist sicherlich vielen bekannt. Linard Bardill kennt man als Dichter und Sänger von Liedern mit viel Herz und Tiefgang. Und natürlich hat der Bündner auch mit seinen Programmen für Kinder viele begeisterte Fans gefunden. Sein Auftritt im KulturPunkt beginnt um 16 Uhr mit seinem Programm «Hans im Glück». Hinein packt er ausser einem Konzert mit Liedern für die Kleinen (ab 18 Uhr) einen Kurs, bei dem Kinder von ihm das Zaubern lernen können. Um 17 Uhr gibt es Schminken für Kinder.

Die Saisoneröffnung ist auch ein Treffpunkt für alle, die Kultur in einem lockeren, geselligen Rahmen zu geniessen wissen. Und damit keinem die Zeit bis zu Linard Bardills Konzert für die Grossen um 20.30 Uhr (er präsentiert das Programm «Lieder und Geschichten») zu lang wird, kann beim Musik-Rate-Wurfspiel das Wissen und die Geschicklichkeit getestet werden. Den Besten winken eine CD mit exklusiven Liveaufnahmen von Konzerten im KulturPunkt. Eintritt frei – Kollekte. (pd)