Häckseldienst ist unterwegs

Tobel-Tägerschen. Am nächsten Dienstag und Mittwoch, dem 6. und 7. April, ist Peter Lehmann auf Häckseltour durch die Gemeinde Tobel-Tägerschen unterwegs. Das Häckselgut muss in einem Behälter bereitgestellt werden.

Drucken
Teilen

Tobel-Tägerschen. Am nächsten Dienstag und Mittwoch, dem 6. und 7. April, ist Peter Lehmann auf Häckseltour durch die Gemeinde Tobel-Tägerschen unterwegs. Das Häckselgut muss in einem Behälter bereitgestellt werden. Peter Lehmann sei beauftragt, nur Haushaltmengen – Mengen, die für ein Einfamilienhaus üblich sind – zu verarbeiten. Bei grösseren Mengen sei es Sache der Grundstückbesitzer, sich um die Entsorgung zu kümmern oder diese mit Peter Lehmann vorgängig abzusprechen, heisst es in einer Mitteilung der Gemeinde.

Er ist unter der Nummer 071 917 7 09 erreichbar. Im Normalfall bleibe das Häckselgut liegen.

Wenn der Abtransport durch den Häckseldienst gewünscht werde, müssten die Grundbesitzer dies selber veranlassen. An Auffahrt, am Donnerstag, 13. Mai, fällt die Kehrichtabfuhr der ZAB aus. (gk.)

Aktuelle Nachrichten