Gute Noten für die Fachstelle

WIL. Sie begann ihre Arbeit vor drei Jahren: die Kulturbeauftragte der Stadt Wil, Kathrin Dörig. Mit der Schaffung der Fachstelle Kultur verlangte das Parlament, deren Arbeit und Wirkung nach drei Jahren zu überprüfen. Nun liegt der Evaluationsbericht vor.

Drucken
Teilen

WIL. Sie begann ihre Arbeit vor drei Jahren: die Kulturbeauftragte der Stadt Wil, Kathrin Dörig. Mit der Schaffung der Fachstelle Kultur verlangte das Parlament, deren Arbeit und Wirkung nach drei Jahren zu überprüfen. Nun liegt der Evaluationsbericht vor. Er zeichnet ein positives Bild und empfiehlt eine Weiterführung. (red.) ? REGION WIL 29

Aktuelle Nachrichten