Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Grösstes Abbauprodukt der Welt

Nicht Erdöl/Erdgas oder Bodenschätze werden am meisten abgebaut, sondern Steine und Sand. Weltweit sind es ca. 9 Mrd. Tonnen, schweizweit 50–60 Mio. Tonnen, was ca. 30 Mio. Kubikmetern oder einem Lastwagen pro Einwohner und Jahr entspricht. Von den 1,5 bis 2 Mio. Kubik im Kanton St.

Nicht Erdöl/Erdgas oder Bodenschätze werden am meisten abgebaut, sondern Steine und Sand. Weltweit sind es ca. 9 Mrd. Tonnen, schweizweit 50–60 Mio. Tonnen, was ca. 30 Mio. Kubikmetern oder einem Lastwagen pro Einwohner und Jahr entspricht. Von den 1,5 bis 2 Mio. Kubik im Kanton St. Gallen baut die Grob Kies AG in Bütschwil, Degersheim und Nassen rund 10 Prozent ab. (mhu)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.