Gottesdienst in der Werkstatt

SCHWARZENBACH. In ungewohnter Umgebung Gottesdienst feiern? Die Pfarreien laden neuerlich zu einer ökumenischen Andacht in eine Werkstatt ein und zwar am Freitag, 28. August, 19 Uhr. Gastgeberin ist die Firma Martin Schönenberger AG, Bedachungen und Fassadenbau, an der Buchenrainstr.

Drucken
Teilen

SCHWARZENBACH. In ungewohnter Umgebung Gottesdienst feiern? Die Pfarreien laden neuerlich zu einer ökumenischen Andacht in eine Werkstatt ein und zwar am Freitag, 28. August, 19 Uhr. Gastgeberin ist die Firma Martin Schönenberger AG, Bedachungen und Fassadenbau, an der Buchenrainstr. 7, Schwarzenbach. Gestaltet wird der Gottesdienst von den beiden Diakonen Richard Böck und Peter Schwager. (pd)