Glace für 1000 Lesestunden

FLAWIL. Im Schulhaus Botsberg in Flawil wurde gelesen, bis die Augen zitterten. Im vergangenen Monat haben die Schüler bei der Aktion Lese-Mai mitgemacht. Das Ziel war, möglichst viele Leseminuten zu sammeln. Das Total der Lesezeit der Schulkinder hat die Erwartungen der Lehrpersonen übertroffen.

Merken
Drucken
Teilen

FLAWIL. Im Schulhaus Botsberg in Flawil wurde gelesen, bis die Augen zitterten. Im vergangenen Monat haben die Schüler bei der Aktion Lese-Mai mitgemacht. Das Ziel war, möglichst viele Leseminuten zu sammeln. Das Total der Lesezeit der Schulkinder hat die Erwartungen der Lehrpersonen übertroffen.

Die den Kindern versprochene Überraschung beim Erreichen von 1000 Stunden – eine Glace – wurde früher fällig als geplant. Gelesen wurde überall und jederzeit, im Schulhaus wie zu Hause. Die Kinder haben dabei Bücher, Geschichten und andere Texte kennengelernt. (pd)