GGA Flawil spendet ihr Vermögen

An der Generalversammlung der GGA vom 28. Mai haben die Genossenschafter dem Verkauf des Kundengeschäfts und damit dem Ende der Geschäftstätigkeit zugestimmt. Das verbleibende Vermögen soll für gemeinnützige Zwecke zugunsten der Flawiler Bevölkerung eingesetzt werden. (rkf)

Merken
Drucken
Teilen

An der Generalversammlung der GGA vom 28. Mai haben die Genossenschafter dem Verkauf des Kundengeschäfts und damit dem Ende der Geschäftstätigkeit zugestimmt. Das verbleibende Vermögen soll für gemeinnützige Zwecke zugunsten der Flawiler Bevölkerung eingesetzt werden. (rkf)