Gemüse fehlt noch immer im Wochenmarktsortiment

DEGERSHEIM. Am kommenden Samstag, 9.30 Uhr, beginnt auf dem Degersheimer Dorfplatz die Marktsaison. Zum zweiten Mal in der jüngsten Degersheimer Marktgeschichte werden in diesem Frühjahr an verschiedenen Ständen Käse, Brot und Backwaren, Obst, Eier, Most, Blumen und vieles mehr angeboten.

Drucken
Teilen

DEGERSHEIM. Am kommenden Samstag, 9.30 Uhr, beginnt auf dem Degersheimer Dorfplatz die Marktsaison. Zum zweiten Mal in der jüngsten Degersheimer Marktgeschichte werden in diesem Frühjahr an verschiedenen Ständen Käse, Brot und Backwaren, Obst, Eier, Most, Blumen und vieles mehr angeboten. Dies, nachdem die Versuchsphase ausgesprochen erfolgreich verlaufen war.

Flohmarkt und Werkmobil

Der Wochenmarkt findet jeweils am Samstag von 9.30 Uhr bis 13.30 Uhr statt. Das Angebot reicht von Grundnahrungsmitteln wie Backwaren, Käse, Obst und Eier über Blumen, Kräuter, Beeren, Konfitüren, Teigwaren, Eingemachtes und Kosmetikprodukte bis hin zu Süssigkeiten, Hand- und Näharbeiten, Kleidung oder Schmuck. Rahmenprogramme tragen zum Einkaufserlebnis bei. Die Frauengemeinschaft Degersheim führt am ersten Markttag den Kinderflohmarkt mit Werkmobil durch. Während das Werkmobil diverse Materialien und Werkzeuge zum Experimentieren und Werken mitbringt, bietet der Kinderflohmarkt den Kindern die Möglichkeit, Spielsachen, Bücher, CDs, Plüschtiere etc. zu tauschen oder zu verkaufen.

Kein Gemüseanbieter

Was bisher leider trotz grossen Bemühungen noch nicht gefunden werden konnte, ist ein Anbieter oder eine Anbieterin mit Gemüse im Sortiment. Die Marktkommission freut sich auf Inputs zur Sicherstellung eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel. Bei Fragen erreichen Sie uns unter gemeinde@ degersheim.ch oder der Telefonnummer 071 372 07 80.

Während der Sommerferien macht auch der Markt Pause. Danach sind die Händler wieder bis zum 24. Oktober für ihre Kundschaft da. (rk)

Aktuelle Nachrichten