Gemeinde kauft Land für Strasse

Merken
Drucken
Teilen

Oberuzwil Die Hirschenstrasse befindet sich im Eigentum der Gemeinde Oberuzwil. Im Zusammenhang mit Bauarbeiten auf einem angrenzenden Grundstück habe sich eine Korrektur der Strassengrenze aufgedrängt, teilt der Gemeinderat mit. So hat die Gemeinde 39 Quadratmeter Land erworben und mit dem Strassengrundstück vereinigt. Damit seien die Eigentumsverhältnisse der effektiven Strassengrenze angepasst worden. (red)