Gähwil vereint sucht auch nach Kandidaten

GÄHWIL. Die Ersatzwahl für den per Ende Jahr zurücktretenden langjährigen Kirchberger Gemeindepräsidenten Christoph Häne im September bewegt bereits jetzt.

Drucken
Teilen
Christoph Häne Abtretender Gemeindepräsident Kirchberg (Bild: unknown)

Christoph Häne Abtretender Gemeindepräsident Kirchberg (Bild: unknown)

GÄHWIL. Die Ersatzwahl für den per Ende Jahr zurücktretenden langjährigen Kirchberger Gemeindepräsidenten Christoph Häne im September bewegt bereits jetzt. Unlängst wurde eine Findungskommission ins Leben gerufen, an der sich nach einigen Diskussionen nun alle grossen Parteien der Gemeinden beteiligen. In Gähwil sähe man gerne, wenn einer oder eine aus ihren Reihen künftig im Gemeinderat aktiv wäre. Dies tangiert die Organisation Gähwil vereint, welche die Interessen der Dorfbewohner vertritt.

Gähwil vereint ist politisch neutral, kann und darf sich bei der Wahl des neuen Gemeindepräsidenten materiell nicht einmischen. Das Wahlprozedere hingegen ist eine Frage, die den Vorstand beschäftigt hat. Der Vorstand von Gähwil vereint hat die Parteien eingeladen, dass sie sich in einer Findungskommission zusammensetzen oder doch zumindest weitere Kandidaten zur Wahl vorschlagen. Der Vorstand geht selber auch aktiv auf die Suche nach geeigneten Persönlichkeiten, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. (red.)