G-Werk in der Warteschlaufe

BRONSCHHOFEN. Der Startschuss für die Überbauung des vier Hektaren grossen Industrie- und Gewerbeparks Gebenloo verzögert sich. Das erste Projekt, der Büro-und Gewerbekomplex G-Werk, wird frühestens im nächsten oder gar erst übernächsten Jahr realisiert.

Drucken
Teilen

BRONSCHHOFEN. Der Startschuss für die Überbauung des vier Hektaren grossen Industrie- und Gewerbeparks Gebenloo verzögert sich. Das erste Projekt, der Büro-und Gewerbekomplex G-Werk, wird frühestens im nächsten oder gar erst übernächsten Jahr realisiert. Als neuer Zeithorizont für die Eingabe des Baugesuchs dient Mitte 2016, wie Johannes Eisenhut, Geschäftsführer der Senn Development AG, auf Anfrage bestätigt. (red.) • REGION WIL 39

Aktuelle Nachrichten