Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Fussball

2. Liga inter

Gruppe 6

Kreuzlingen – Wil II 5:0 (2:0)

Tore: 17. Pentrelli 1:0. 22. Dodes 2:0. 56. Affentranger 3:0. 83. Beran 4:0. 87. Arifagic 5:0.

Wil II: Miesch, Lupo (59. Celebi), Bartucca (76. Imeri), Beka, Seferi, Ismaili, Shaqiri, Makia, Mayer, Foniqi, Hajrovic.

Frauenfeld – Uzwil 1:2 (1:1)

Tore: 1. Nushi 0:1. 7. Etemi 1:1. 78. Nushi 1:2.

Uzwil: Waldvogel; Ranisalijevic, Alija, Studer, Lanker; Oertig, Giergji (83. Culanic), Ziberi, Nushi, Holenstein (46. Koller); Shala (88. Y. Lanker).

Cup OFV 3. Vorrunde

Flawil – Valposchiavo 2:1 (0:0)

Tore: 74. Stäbler 1:0, 81. Cortesi 1:1, 92. Pires 2:1.

FC Flawil: Nikollaj; Bruggmann, Brunner, Ferati; R. Imper (65. Khangsar), Musaj, Gibanica, Graf; Curaba (65. Stäbler), Baftiaj (73. Coutinho), Pereira

Bischofszell – Zuzwil 1:2 (1:1)

Tore: 26. Jud 0:1, 28. Panik (Penalty) 1:1, 57. Jud 1:2.

FC Zuzwil: Castiglioni; Fritsche, Schönenberger, Bossert, Hitz; Keller, Gähwiler, Steiner, Jud; Gherman, Rivela.

Münchwilen – Bonaduz 9:1 (5:0)

Tore: 16. Eberli 1:0, 18. Eberli 2:0, 27. S. Joller 3:0, 38. Eberli (Penalty 4:0, 45. Fera 5:0, 50. Michele Spadavecchia 6:0, 64. Mario Spadavecchia 7:0, 80. Borsien 7:1, 86. Mario Spadavechia 8:1, 88. Strassmann 9:1.

FC Münchwilen: Andriulli; Guntersweiler (46. Götti), P. Joller, Fera; Mario Spadavecchia, Michele Spadavecchia (55. Noci), S. Joller, Kappeler (62. Strassmann), Hasler; Pozhari, Eberli.

Jassen mit Cédric Noger

Am Freitag, 29. September, veranstaltet der Wiler Skirennfahrer Cédric Noger einen Jassabend für jedermann. Gespielt wird ab 19.30 Uhr im Mattschulhaus in Wil. Anmeldungen sind noch möglich bis 22. September 2017 an cedric@cedric-noger.ch.

Nebst Jassen soll aber auch der gemütliche Teil Platz haben. Mit Marco Büchel konnte Noger einen äusserst prominenten und interessanten Gast anheuern (kostenlos, wohlverstanden), der für Stimmung sorgen wird. Zudem begleitet FC-St. Gallen-Stadionsprecher Richard Fischbacher durch den Abend und wird mit Marco Büchel einen rund 20-minütigen Talk führen. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.